Wenn die Menschlichkeit Spielball politischer Interessen wird ... Veranstaltung mit Dr. Kerem Schamberger (medico international)

Dienstag, den 17.5.2022 um 19.30 Uhr, Café Palaver (Gewerbehof), Steinstr.23, Karlsruhe Kerem Schamberger berichtet von seinen Eindrücken über die (rassistische) Ungleichbehandlung von Menschen auf der Flucht. Gemeinsam mit seiner Kollegin Karoline Schaefer war Kerem in Polen an der polnisch-belarussischen und der polnisch-ukrainischen Grenze und hat mit vielen Flüchtlingsorganisationen gesprochen.

Veranstaltet von Antirassistische Initiative Grenzenlos, unterstützt u. A. von Aktionskreis Internationalismus (AKI Karlsruhe) Freundeskreis Asyl Karlsruhe, Interventionistische Linke (IL), Liberacion eV